Online-Service

zum Online-Service (Leserkonto)

zur Onleihe (eMedien/Libell-e)
Aktuelle Hinweise zu Software und Endgeräten ((19,5 KB))

Bibliotheksangebote für Alle - ein Animationsfilm ((92,903 MB))

Unsere Öffnungszeiten:

Montag 16.00 - 18.00 Uhr
Mittwoch 17.00 - 19.00 Uhr
Donnerstag 18.00 - 20.00 Uhr
Freitag 16.00 - 18.00 Uhr

Sonderöffnungen während
der Sommerferien:
Donnerstag 18.00 - 20.00 Uhr

Kontaktdaten

Bücherei Grünkraut
Scherzachstr. 2
88287 Grünkraut
Tel.: 0751 7602-30
Fax: 0751 7602-20

Zu diesen Öffnungszeiten können Sie auch telefonisch verlängern.

Bildergalerie

Bücherei Online

Wir sind die Familienbibliothek direkt vor Ihrer Haustüre, ein vielgenutzter Treffpunkt mitten im Ort für alle lese-, hör- und spielfreudigen Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen.Mit einem Bestand von etwa 10.000 Medien garantieren wir Ihnen ein gut sortiertes und aktuelles Angebot an Romanen, Sachbüchern, Zeitschriften, Jugend-, Kinder- und Erstlesebüchern sowie natürlich eine große Auswahl an Nonbook-Medien wie Rock/Pop-CDs, DVDs und Computer-, Brett- und Familienspielen.Mit regelmäßigen Neuanschaffungen sind wir am Puls der Zeit. Sie können in unserem Wunschbuch Ihre ganz individuellen Medienwünsche äußern. Wir bemühen uns, zeitnah und aufmerksam den Interessen unserer Leserschaft gerecht zu werden. Jährlich werden etwa 900 Medien aktualisiert.

Veranstaltungen

In Zusammenarbeit mit dem Kulturforum Grünkraut finden regelmäßig Veranstaltungen zwischen den Buchregalen statt. Lesungen verschiedener Autoren, literarische Dämmerschoppen, Lieder- und Gedichtabende, Lesenacht und Kindertheater machen das Gemeindeleben bunt und die Öffentliche Bücherei zum Treffpunkt der Interessen und Generationen.
Schauen Sie einfach mal rein in das Jahresprogramm des örtlichen Kulturforums, lassen Sie sich anregen von den Bildern der letzten Veranstaltungen und genießen Sie selbst einmal die heimelige Atmosphäre bei den verschiedensten Aktionen.

Buch des Monats

Rose Royal von Nicolas Mathieu

Rose ist fast fünfzig, als sie Luc kennenlernt. Sie hat eine Ehe überstanden und zwei Kinder zur Welt gebracht, hat Liebschaften erlebt, Jobwechsel, Schicksalsschläge und Trauerfälle. Das Leben hat sie stark gemacht. Nicolas Mathieu erzählt von einer späten Liebe mit einem fatalen Ende. Und von einer Frau, die einen Revolver in der Handtasche hat… Ein amüsanter, lebensnaher und leicht zu lesender Roman, bei dem die Sätze des Autors wie Fallbeile niedergehen!