Online-Service

zum Online-Service (Leserkonto)

zur Onleihe (eMedien/Libell-e)
Aktuelle Hinweise zu Software und Endgeräten ((19,5 KB))

Bibliotheksangebote für Alle - ein Animationsfilm ((92,903 MB))

Unsere Öffnungszeiten:

Montag 16.00 - 18.00 Uhr
Mittwoch 17.00 - 19.00 Uhr
Donnerstag 18.00 - 20.00 Uhr
Freitag 16.00 - 18.00 Uhr

Sonderöffnungen während
der Sommerferien:
Donnerstag 18.00 - 20.00 Uhr

Kontaktdaten

Zu diesen Öffnungszeiten können Sie auch telefonisch verlängern.

Bildergalerie

Bücherei Online

Aufgrund der aktuellen Corona-Situation bleibt die Bücherei für den Publikumsverkehr leider geschlossen.

Ab sofort bieten wir die kontaktlose Ausleihe auch zu den regulären Öffnungszeiten an.

Montag        8 – 12 Uhr und von 16 – 18 Uhr
Mittwoch     8 – 12 Uhr und von 17 – 19 Uhr
Donnerstag 8 – 12 Uhr und von 18 – 20 Uhr
Freitag       16 – 18 Uhr

Der Bücherei-Vorraum ist zu diesen Zeiten für die Abholung und Rückgabe sämtlicher Medien geöffnet .

Gerne nehmen wir Ihre Online-Bestellung entgegen unter:
buecherei-gruenkraut@kabelbw.de oder www.gruenkraut.de – Treffpunkt Bücherei

Wir sind die Familienbibliothek direkt vor Ihrer Haustüre, ein vielgenutzter Treffpunkt mitten im Ort für alle lese-, hör- und spielfreudigen Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen.Mit einem Bestand von etwa 10.000 Medien garantieren wir Ihnen ein gut sortiertes und aktuelles Angebot an Romanen, Sachbüchern, Zeitschriften, Jugend-, Kinder- und Erstlesebüchern sowie natürlich eine große Auswahl an Nonbook-Medien wie Rock/Pop-CDs, DVDs und Computer-, Brett- und Familienspielen.Mit regelmäßigen Neuanschaffungen sind wir am Puls der Zeit. Sie können in unserem Wunschbuch Ihre ganz individuellen Medienwünsche äußern. Wir bemühen uns, zeitnah und aufmerksam den Interessen unserer Leserschaft gerecht zu werden. Jährlich werden etwa 900 Medien aktualisiert.

Buch des Monats

Penny Vincenzi – Die Lytton-Saga-Trilogie

Die drei Bände mit den Titeln „Das Versprechen der Jahre“ / „Die Stürme der Zeit“ / „Die Stunde des Schicksals“ versprechen Geschichte, Liebe und Spannung in einem Zeitraum von 60 Jahren.
London 1904:  Lady Celia Lytton betört die englische Society mit ihrer Intelligenz und Schönheit zugleich. Sie veröffentlicht im eigenen Verlag einen Bestseller nach dem anderen und genießt ihr junges Familienglück. Doch dramatische Ereignisse kündigen sich an, und als ihr Mann Oliver in den Krieg eingezogen wird können die Lyttons nicht mehr die Augen vor der Realität verschließen.
Die makellose Fassade bekommt erste Risse, und Celia beginnt zu verstehen, dass sie einen Preis zahlen muss für die Entscheidungen, die sie getroffen hat.
Die Trilogie um die Geschichte der Lyttons ist sehr spannend geschrieben. London, Paris und New York sind die Schauplätze.
Die Zwillinge Adele und Venetia genießen die Freiheit der goldenen Zwanziger Jahre in
vollen Zügen. Doch ein Schatten legt sich über Europa, der zweite Weltkrieg kündigt sich an.
Danach kehren die Lyttons wieder in eine gewisse Normalität zurück.
Diese Romane sind spannend, voller Geheimnisse, unerwarteten Wendungen und nie langweilig.
 
Viel Spaß beim Lesen
Ilona Deginder